MBCT-8-Wochen-Kurs ab März 2023 als Online-Live-Kurs

Der MBCT* 8-Wochen-Kurs ist ein zertifiziertes Achtsamkeits-Training für Menschen mit wiederkehrenden Depressionen und Ängsten

Er findet in einer festen Gruppe im Online-Live-Format statt

Dies ist ein klassischer Achtsamkeitskurs (MBCT) in einer Gruppe von 6 bis 8 Teilnehmenden für Menschen mit der Erfahrung von wiederkehrenden Depressionen und Ängsten. Er findet im Online-Live-Format statt. Alle nehmen mit Bild an den Video-Terminen teil, so dass ein persönlicher menschlicher Kontakt in der Gruppe entsteht. Außer einen stabilen Internetverbindung brauchen Sie nichts Besonderes mitzubringen, nur sich selbst.

Achtsamkeitsmeditation: das sind Anleitungen zum "Achtsam-SEIN" ...

... "Achtsam-SEIN" das ist eine freundliche Innere Haltung zu sich selbst

Im Kurs lernen Sie, die Achtsamkeitsmeditation selbstständig anzuwenden. Die Meditationen sind angeleitete Übungen im Liegen, Sitzen und Gehen. Es gibt auch Anleitungen für langsame Bewegungen. Durch die Meditationen trainieren Sie, ganz bewusst und achtsam für ihre eigenen Gedanken und Gefühle, sowie Ihr Verhalten zu sein. Es ist wirklich schwierig, einen guten Umgang mit ihnen zu finden, wenn sie depressiv und angsterfüllt sind. Daher lernen Sie im Kurs außerdem die achtsame innere Haltung kennen. Mit ihr beginnen Sie, mit sich selbst freundlich und wohlwollend zu sein.

Im Laufe der Kurswochen üben Sie täglich Achtsamkeit mit den Anleitungen aus dem Kurs

Sie eignen sich eine selbstständige Achtsamkeitspraxis an, die Sie auch nach dem Kurs weiterführen. Dadurch werden Sie es in Zukunft schon viel früher bemerken, wenn sich der erneute Beginn einer depressiven Phase ankündigen sollte oder Ängste stärker werden. Mithilfe der Elemente aus der kognitiven Verhaltenstherapie lernen Sie im Kurs auch, was Sie dann  –  ganz konkret  –   tun können, um nicht immer weiter in das depressive Erleben und die Angst hinein zu geraten.

Achtsamkeitsmeditation ist eine zertifizierte Methode mit der Sie auf ganz natürliche Art mit sich selbst in einen wohlwollenden Kontakt kommen

Die tägliche Achtsamkeitsmeditation und die achtsame innere Haltung im Alltag bewirken wohltuende neurologische Veränderungen.

Sie beginnen damit, gut auf sich selbst zu achten und gut für sich selbst zu sorgen. Damit tragen Sie selbst aktiv dazu bei, die Wahrscheinlichkeit für weitere Depressionen und Ängste deutlich zu verringern. Und falls doch wieder eine depressive Episode ausgelöst werden sollte, wüssten Sie dann, was Sie dieses Mal aktiv tun können, damit die depressive Zeit kürzer und nicht ganz so schwer wird.

Kurs-Ort: Online-Live

Sie brauchen einen guten Internet-Anschluss und einen Computer in einem Raum, in dem Sie offen reden können. Richten Sie sich außerdem ist eine bequeme Sitzgelegenheit vor dem Computer und eine Möglichkeit zum Lieben in der Nähe ein.

Termine MBCT-8-Wochen-Kurs

Acht Termine am Donnerstag, 18:00 – 20:30 Uhr

zusätzlich ein Termin am Samstag, der Achtsamkeitstag, 22.04.2023, 10:00 – 16:00 Uhr (mit zwei großen Pausen)

Kurseinheit 1: 09.03.2023

Kurseinheit 2: 16.03.2023

Kurseinheit 3: 22.03.2023 - findet ausnahmsweise an einem Mittwoch statt!

Kurseinheit 4: 30.03.2023

(kein Kurs am Gründonnerstag, dem 06.04.23)

Kurseinheit 5: 13.04.2023

Kurseinheit 6: 20.04.2023

Kurseinheit 7: 27.04.2023

Kurseinheit 8: 04.05.2023

Individuelles Vorgespräch

Das persönliche Vorgespräch ist eine wichtige Vorbereitung für den MBCT-Kurs und ist für Sie kostenfrei. Bitte kommen Sie auf mich zu, um einen Termin zu vereinbaren. Das Vorgespräch findet als Videogespräch statt.

Kontakt und Anmeldung

Mail: mail@sandra-brodtmann.de oder Mobil: 0176 – 99 79 27 62

Die Kursgebühr und Leistungsumfang

Die Teilnahmegebühr beträgt €390,-.

Nach dem Vorgespräch können Sie die Kursgebühr überweisen und reservieren sich damit einen Platz im Kurs. Meine Kontoverbindung finden sie auf dem Fragebogen den ich als Vorbereitung zum Vorgespräch versende.

Wenn der Betrag für Sie im Moment zu hoch sein sollte sprechen Sie mich bitte beim Vorgespräch darauf an.

Die Kursgebühr beinhaltet:

  1. Persönliches Vorgespräch über Video (zoom)
  2. Teilnahme an den acht wöchentlichen Terminen und dem Achtsamkeitstag
  3. Gesprochene Übungs-Anleitungen im mp3-Format für das Üben zuhause
  4. Ausführliches Arbeitsheft mit den Inhalten der Kurseinheiten zur täglichen Begleitung des Kurses

_ _ _ _ _

* MBCT steht für ‚Mindfulness based Cognitive Therapy‘, die ‚Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie’ nach Williams, Teasdale und Segal. Aufbauend auf dem MBSR wurde das MBCT-Programm insbesondere für den Umgang mit depressiven Verstimmungen und Ängsten und für die Rückfallprophylaxe nach rezidivierenden Depressionen entwickelt.

_ _ _ _ _

Mein nächster MBCT-8-Wochen-Kurs wird im Herbst 2023 stattfinden

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.sandra-brodtmann.de/mbct-8-wochen-kurse.html

Zurück