Online-Live-Kurs: Achtsamkeit und Mitgefühl

Dieser Kurs ist für Alle, die ihre Achtsamkeitspraxis nach einem MBSR- oder MBCT-Kurs auffrischen und vertiefen möchten.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass Sie auch ohne Vorkenntnisse daran teilnehmen und ihn als Einführung in die Praxis der Achtsamkeitsmeditation für sich nutzen können.

 

Kurzvorträge, angeleitete Meditationen und der Austausch in der Gruppe wechseln sich ab.

  • bewusst entspannen, aufmerksam und leistungsfähig sein
  • freundlich mit sich selbst sein und gut für sich selbst sorgen können
  • Selbstmitgefühl und Mitgefühl für andere entwickeln
  • das Innere Kind liebevoll integrieren, statt mit ihm zu hadern
  • aus dem verhassten inneren Kritiker ein konstruktives Mitglied des Inneren Teams machen
  • Achtsamkeit ist keine Therapie - die Grenzen der Achtsamkeitspraxis
  • die achtsamen inneren Qualitäten/ achtsame innere Lebenshaltung
  • die ganze Praxis der Achtsamkeit auf einem alltagstauglichen Spickzettel - geht das?
  • ... und immer wieder auf's Neue: die Praxis der Achtsamkeit auf den Alltag ausweiten

Ort

Video-Konferenz per zoom - Sie erhalten einen Link per Mail und können mit jedem Endgerät, das Mikrofon und Kamera hat, daran teilnehmen.

Termine

Fünf Termine am Dienstag, 17:30 - 19:30 Uhr

Kurseinheit 1

13.04.2021

Kurseinheit 4

04.05.2021

Kurseinheit 2

20.04.2021

Kurseinheit 5

11.05.2021

Kurseinheit 3

27.04.2021

(Ersatztermin)

(18.05.2021)

Die Teilnahme abstimmen

Als Vorbereitung zur Teilnahme am Kurs findet eine kurze persönliche Kontaktaufnahme am Telefon oder per Mail statt. Am besten bin ich unter 0176 99 79 27 62 oder unter mail@sandra-brodtmann.de zu erreichen.

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt €100. Wenn das für Sie zu viel sein sollte, nehmen Sie trotzdem teil und bezahlen Sie so viel, wie für Sie passend ist.

Zurück